D

Daseinsvorsorge

Abfallentsorgung, Versorgung mit Wasser, Gas und Strom, öffentlicher Nahverkehr: Dienstleistungen wie diese zählen nach landläufiger Meinung zum Aufgabengebiet des Staats, weil dieser der Bevölkerung eine grundlegende Versorgung zu gewährleisten habe. Allerdings ist vor allem in Zeiten klammer kommunaler Kassen umstritten, welche Güter und Dienstleistungen der Staat tatsächlich bereitstellen muss.

Demenz

„Ohne Geist“ lautet die wörtliche Übersetzung des lateinischen Begriffs Demenz. Davon lässt sich ein wesentliches Merkmal von Demenzerkrankungen ableiten, nämlich der Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit. Am Anfang sind Kurzzeitgedächtnis und Merkfähigkeit gestört, im weiteren Verlauf das Langzeitgedächtnis, bis die Betroffenen zunehmend die während ihres Lebens erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten verlieren. Unter den unterschiedlichen Formen der Demenz dominiert der Typ Alzheimer.

Demografischer Wandel

Bis zum Jahr 2050 wird laut Statistischem Bundesamt die Bevölkerung in Deutschland um rund sieben Millionen Menschen auf insgesamt 75 Millionen zurückgehen. Dieses Schrumpfen, das mit einer Überalterung der Gesellschaft einhergeht, wird unter anderem die Situation auf dem Arbeits- und Immobilienmarkt, im Pflegesektor sowie die Infrastruktur und das Bildungswesen grundlegend verändern.

Glossar