Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wir erheben auf unserer Website www.awo-ofr-mfr.de nichtpersonenbezogene Daten und personenbezogene Daten.

Nicht personenbezogene Daten

Bei jedem Zugriff eines*r Nutzers*in auf eine Seite aus dem Internetangebot des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V. und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.
Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Verschlüsselungsprotokoll und Verschlüsselungsalgorithmus
  • dem Namen der Datei, der Seite, die Sie abrufen
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der IP-Adresse des Clients.

Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. Diese Daten lassen sich für uns als Seitenbetreiber nicht bestimmten Personen oder wirklichen Identitäten zuordnen.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden ausschließlich für interne statistische Auswertungen im direkten Zusammenhang mit dieser Website genutzt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Wir möchten unsere Website im Interesse der Nutzer verbessern und setzen daher die Software Google Analytics als Analyseinstrument ein. Diese erhebt und speichert ebenfalls nicht personenbezogene Daten. Erläuterungen hierzu weiter unten unter Google Analytics.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten hingegen sind Informationen, die bestimmten Personen oder Identitäten zugeordnet werden können. Darunter fallen Angaben wie Ihr richtiger Name, Ihre Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer.
Grundsätzlich kann die Webseite des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V. ohne Offenlegung Ihrer Identität genutzt werden.
Auf einigen Seiten innerhalb des Internetangebotes ist jedoch eine Abfrage und anschließende Speicherung von persönlichen Daten erforderlich, damit die dort angebotenen Vorgänge ausgeführt werden können.
Sofern innerhalb unseres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, Telefonnummern, Kontodaten etc.) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten durch Sie, also seitens de*r Nutzer*in, auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Treten Sie mit uns auf elektronischem Wege per E-Mail in Kontakt, so gilt ebenfalls, dass die Preisgabe dieser Daten durch Sie, also seitens de*r Nutzer*in, auf ausdrücklich freiwilliger Basis geschieht.
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir nutzen und speichern sie ausschließlich für verbandsinterne Zwecke der Arbeiterwohlfahrt und zur Mitgliederverwaltung (sowie – wenn die Mitgliedschaft im Jugendwerk beantragt wurde – im Jugendwerk).
Eine Verknüpfung mit oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt.

Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen / Initiativbewerbungen
Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des  Bewerbungsverfahren elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.
Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

Auskunftsrecht und Widerspruch

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre beim AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e.V. gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung anfordern. Zusätzlich können Sie eine Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten verlangen. Wir kommen diesem Wunsch unverzüglich nach, sofern einer Löschung keine Dokumentations- oder Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Außerdem können Sie Ihre Einwilligung in die Datenschutzbestimmungen des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V. jederzeit widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an:

AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e.V.
Karl-Bröger-Straße 9/I
90459 Nürnberg
E-Mail: info@awo-ofr-mfr.de

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten.
Wir setzen Cookies nur im Zusammenhang mit Google Analytics ein (siehe weiter unten unter Google Analytics). Auch auf verlinkten Seiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden.

Datensicherheit: Verschlüsselte Datenübertragung per SSL

Wir sind sehr bemüht, Ihre Daten zu schützen. Daher nutzen wir auf unserer Website verschlüsselte Datenübertragung via SSL-Verschlüsselung. Dies ist das gängige Verfahren um Daten sicher über das Internet auszutauschen und dabei vor Einblicken Dritter zu schützen.

Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein komplett lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte auf unserer Website und bei Kontaktierung per E-Mail ist nicht möglich.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des/der jeweiligen Autor*in bzw. Ersteller*in. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Quelle: eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert
www.e-recht24.de

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V. wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Kontakt

Sie haben Fragen und Anregungen zum Datenschutz? Dann kommen Sie jederzeit auf uns zu. Wenden Sie sich hierzu bitte an folgende Adresse:
AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e.V.
Karl-Bröger-Straße 9/I
90459 Nürnberg
E-Mail: info@awo-ofr-mfr.de

Alle Interessenten und Besucher unserer Internetseite erreichen uns in Datenschutzfragen unter:

 Datenschutzbeauftragter:

Herrn Christian Volkmer
Projekt 29 GmbH & Co. KG
Ostengasse 14
93047 Regensburg

Tel.:  0941 29 86 93 0
Fax:  0941 29 86 93 16
E-Mail: anfragen@projekt29.de